Leberfasten-Leberentgiftung, Stoffwechselnormalisierung

Mittlererweile führen wir das neue Stoffwechselprogramm "Leberfasten" nach Dr.Worm in Zusammenarbeit mit der Firma Bodymed und Inge Weithmann (Präventologe) mit großem Erfolg durch:

  • einzelne Patienten haben bis zu 20 Kilo weniger Fett an Bord
  • der Bauchumfang ist stark zurückgegangen
  • die Lebensqualität hat sich erheblich verbessert
  • Medikamente konnten eingespart werden,
  • die Leber wurde entfettet und der Zuckerstoffwechsel hat sich normalisiert.

Die aufgebauten Risikofaktoren für Schlaganfall, Diabetes und Bluthochdruck konnten erheblich gemindert werden.

-Es ist auch Zeit für Ihre Veränderung der Lebensgewohnheiten.-

Leberfasten nach Dr. Worm

Fettleibigkeit wird jünger, jüngere Erwachsene stehen gesundheitlich schlechter da, als Menschen gleichen Alters vor 10 Jahren. "Metabolische Risikofaktoren" wie Fettleibigkeit, Bluthochdruck, Diabetes und Fettstoffwechselstörung haben bei 40 jährigen Erwachsenen das gleiche Ausmaß erreicht, wie früher bei Patienten mit 55 Jahren.

Die Krankheit "Alterszucker" betrifft in erschreckender Weise immer mehr jüngere Menschen.

Die Kombination aus ballaststoffarmen Kohlehydraten mit Fett bei Fastfood, Snacks, Süßigkeiten und vielen Backwaren schmecken besonders gut, führen aber nicht zur gewohnten Sättigung.

Kalorienhaltige Getränke wiederum löschen nicht den Durst.

Durch eine solche Ernährung wird der Insulinspiegel im Blut dauerhaft erhöht. Die Leber, die Bauchorgane, sogar das Hirn verfetten.

Ein Einstieg in die richtige Ernährung, um diesen Teufelskreis zu durchbrechen ist das 14-tägige Leberfasten nach Dr. Worm (in Zusammenarbeit mit Bodymed- Center-Wendelstein).

Sie sind es sich "Wert".

Neu in der Praxis: Leberfettindex.

Lassen Sie Ihren Leberfettindex bestimmen (Blut, Bauchumfang, "Futrex", Bioimpedanz).