Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK

Sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung mit der Techniker Krankenkasse

Dem sportmedizinischen Landesverband ist es gelungen mit einer Krankenkasse einen Vertrag über die Erbringung einer sportmedizin. Leistung abzuschließen.

Je nach Leistungsmodul werden durch den Arzt dem Versicherten bis zu 150 Euro berechnet, wobei die TK ihren Mitgliedern davon 80% erstattet.

Die Leistungserbringung ist durch den BSAV definiert und schließt sportmedizinische Qualifikationskriterien ein. Im Gegenzug informiert die TK ihre Mitglieder über dieses Angebot.

Sportmedizische Basisuntersuchung mit Belastungs-EKG und Lungenfunktion ohne Laktattest kostet nach Vertrag 126.--€  (in der Praxis bezahlen).

Je nach Leistungsmodul werden durch den Arzt dem Versicherten bis zu 150 Euro berechnet, wobei die TK ihren Mitgliedern davon 80% erstattet.